Kohlgemüse aus Österreich

GIF - Gemüse - immer frisch Handel GmbH

Kohlgemüse schmeckt bekömmlich, enthält eine Vielzahl an Vitaminen, hat aber nur wenige Kalorien. Bei GIF-Gemüse in Leonding erhalten Sie die beiden Sorten Kohlrabi und Karfiol, auf deren Vorteile wir Sie nachfolgend aufmerksam machen möchten.

Kohlrabi

Kohlrabi gilt als typisch deutsches Gemüse. Je nach Zuchtsorte reicht sein Farbspektrum von weißlich über ein blasses bis zu einem kräftigen Grün. Auch rötlich-violette Kohlrabi-Sorten findet man gelegentlich vor.

Vorteile

Der Kohlrabi zeichnet sich durch einen vollen, bekömmlichen Geschmack aus und wird besonders gern von Veganern verspeist. Aufgrund geringer Gasbildung während des Verdauungsvorgangs kann man ihn auch roh essen. Er enthält viele Vitamine und Mineralstoffe und schmeckt süßlich-mild.

Geschmack, Vitamine und Mineralstoffe

Kohlrabi beinhaltet viel Magnesium und versorgt unseren Körper bestens mit diesem wichtigen Stoff, den wir brauchen, um unsere Knochen gesund zu halten. Außerdem dient er zur Weiterleitung von Signalen unseres Hirns an die Muskeln, die sich zusammenziehen und dann wieder entspannen. Magnesium schafft Abhilfe bei psychischen Problemen, Depressionen, Schlafstörungen oder seelischen Verstimmungen.

Die im Kohlrabi enthaltenen Vitamine der B-Gruppe stärken das Nerven-, Vitamin C das Immunsystem.

Karfiol

Karfiol bildet eine ideale Grundlage für zahlreiche Speisen wie Pürees und Suppen.

Vorteile

Vielseitig verwendbar, übt diese leicht verdauliche Kohlsorte einen positiven Effekt auf die Verdauung aus. Die darin enthaltenen Ballaststoffe entwässern unseren Körper, unterstützen den Zellaufbau und regen die Bildung von roten und weißen Blutkörperchen an. Durch den hohen Anteil an B-Vitaminen wird zusätzlich das Nervensystem gestärkt.

Geschmack und Vitamine

Er wird vor allem wegen seines hohen Vitamin-C-Gehalts und der vielen enthaltenen Mineralstoffe (z.B. Kalium und Magnesium) geschätzt. Sein milder Geschmack in rohem und gekochtem Zustand schmeichelt dem Gaumen und sorgt für ein samtig weiches Aroma.

Produktionsstandort

Unsere Kohlgemüse-Produktion befindet sich in Oberösterreich.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.