Zum Inhalt

Zur Navigation

Gelbe Karotten

Vorteile

Gelbe Karotten fallen durch ihre eher ungewöhnliche Farbe auf und sind eine wunderbare Ergänzung für Speisen, in denen „normale“ Karotten mit ihrem kräftigen Orangeton und cremefarbene Peterwurzen oder Pastinaken bereits Farbakzente setzen. 

Die Inhaltsstoffe der gelben Karotten entsprechen denen der Karotte. Die wertvolle Wurzel schützt die Zellen, sie ist gut für Augen, Haare, Haut und Nägel. Durch ihre Ballaststoffe – vor allem Pektin – kann die gelbe Karotte die Verdauung anregen. 

Die gelbe Karotte ist roh oder gekocht ausgesprochen bekömmlich und kann statt der roten Karotte zum Backen von Kuchen herangezogen werden. 

Geschmack und Vitamine

Geschmacklich besticht die gelbe Karotte durch besondere Milde und eine zarte Süße. Die Wurzel besitzt einen gewissen Zuckergehalt, der vor allem in der äußeren Schicht konzentrierter ist. 

Durch den hohen Wassergehalt haben gelbe Karotten wenig Kalorien. Neben Mineralstoffen wie Kalium und Eisen sowie Ballaststoffen enthält das Gemüse Betakarotin und Vitamin C und E. Der Körper des Menschen ist in der Lage, aus den in der gelben Karotte enthaltenen Carotinoiden Vitamin A aufzubauen. 

Produktionsstandort

Die Produktion unserer gelben Karotten findet in Oberösterreich statt.